Neuer Reaktor für die Biotechnologie von GALAB

Neuer Reaktor für die Biotechnologie von GALAB

Schon gewusst? Als nachhaltiges Unternehmen setzt GALAB auch auf Biotechnologie für nachhaltige Produktionsprozesse. Neben der analytischen Kernkompetenz, die GALAB zu einem führenden Unternehmen in der Analytik macht, werden auch neue innovative biotechnologische Verfahren für eine nachhaltige Produktion in der Kosmetik-, Pharma- und Lebensmittelindustrie entwickelt.

Das Biotechnologie-Team von GALAB konzentriert sich insbesondere auf die biotechnologische Herstellung von Oligosacchariden aus Humanmilch für die Verwendung in Babynahrung. Seit vergangener Woche erweitert nun ein in nahezu corporate-blau beleuchteter Bioreaktor die experimentellen Möglichkeiten der Fermentation bei GALAB. Mit seinen zwei Litern Arbeitsvolumen stellt das neue Gerät einen wichtigen Zwischenschritt bei der Skalierung der biotechnologischen Produktion von Wertstoffen dar. Zudem spart es durch seine kompakte Bauweise Platz im Labor.

Für uns als Analytik-Unternehmen ist von besonderem Interesse, dass wir an die Platine des Systems sehr flexibel neue innovative Messtechnik anschließen können und diese für die Regelung der Fermentationsprozesse einsetzen können. Mit der Flexibilität der Soft- und Hardware gehen für die hauseigenen Prozesse vielfältige Möglichkeiten der Automatisierung einher. Unser GALAB-Biotechnologie-Team freut sich auf zahlreiche erfolgreiche Fermentationen mit hohen Enzym- und Produktausbeuten!

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen: [email protected]